VITA

Geboren am 2. August 1989 in Wien, habe ich nach insgesamt zwölf Schuljahren im Herbst 2008 frühzeitig den Weg zum Sportjournalismus gefunden. Als Videoredakteur bei der Internetplattform LAOLA1.tv stehe ich mit dem Sport ständig in Verbindung und kann somit Hobby und Beruf perfekt kombinieren.

Dem ersten LIVE-Kommentar im Dezember 2008, folgte ein erfolgreiches Premierenjahr in der Medienbranche und 2009 ein Kurz-Engagement bei Sat.1 Österreich. Im April 2010 erhielt ich die Möglichkeit die Moderation der El Clasico-LIVE-Sendung zu übernehmen. Als Studio-Experte stand Toni Polster Rede und Antwort. Noch im selben Frühjahr kommentierte ich bei ServusTV die Playoffs der Erste Bank Eishockey Liga 2010/2011. Höhepunkte waren dabei eindeutig die im Viertelfinale und Halbfinale ausgestrahlten Konferenzschaltungen.

Mit der Einberufung ins UEFA Champions League Team von Puls4 gelang mir im Herbst 2012 ein weiterer Karriere Meilenstein. Highlights für die CL-Show und ein Fieldreporter-Einsatz in Turin rundeten ein spannendes Sportjahr ab. In den Saisonen 2013 & 2014 begleitete ich am Mikro außerdem die Finalserien der EBEL-Playoffs. In Erinnerung wird mir hier natürlich immer der KAC-Sweep im Finale gegen die Capitals bleiben. Es hat einfach etwas Spezielles das letzte Spiel der Saison zu kommentieren! 2015 feierte ich dann zwei weitere Premieren. Einerseits hatte ich das Vergnügen beim Landesligisten Kremser SC im Titelfinish die Funktion des Stadionsprechers zu übernehmen und andererseits mit Puls4 in ein weiteres spannendes Projekt zu starten. Die UEFA Europa League!

„Bereits als Kind habe ich Fußball-Spiele mitkommentiert.“

Seit 1. August 2016 bin ich für den PayTV-Sender Sky tätig. Mein Live-Debüt feierte ich dort am 12. August in der SkyGo Erste Liga Konferenz mit dem Spiel FC Liefering gegen FAC. Wenig später folgte bereits der erste Bundesliga Live-Kommentar vor Ort plus die Übertragung des EBEL-Saisonauftakts 2016/2017. Im Frühjahr übernahm ich in weiterer Folge das Projekt „Erste Bank Eishockey Liga“ bei Sky und damit auch die Position des sogenannten „Anchors“. Über vier Jahre hinweg moderierte ich regelmäßig die Eishockey-Sendungen auf Sky Sport Austria HD – gemeinsam mit dem Experten-Quartett Bernd Brückler, Gregor Baumgartner, Florian Iberer & Gary Venner. Im Sommer 2018 begann ich außerdem auch ausgewählte ATP-Turniere wie die Generali Open & die Erste Bank Open mit Ex-Tennisprofi Julian Knowle zu übertragen. Mittlerweile ist der Tennissport zu einem fixen Bestandteil meines Portfolios geworden.

Zu diesem Portfolio zählte eben auch elf Jahre lang der Eishockeysport. Von 2010 bis 2021 durfte ich die Erste Bank Eishockey Liga bzw. bet-at-home ICE Hockey League begleiten. Eine wunderschöne und sehr lehrreiche Zeit, auf die ich noch lange zurückblicken werde. Mit dem vorläufigen Abschied aus der Eishockey-Szene, begann im Sommer 2021 gleichzeitig meine persönliche Neuausrichtung bei Sky. Durch den Erwerb der Fußballrechte an Champions League, Europa League & Conference League ergab sich diese praktisch von selbst. Meine neue Herausforderung war der Fußball! Und zu diesem neuen Projekt zählte auch das wöchentliche Magazin „Dein Verein“, das mir die ersten Moderationen bei Sky im Bereich Fußball ermöglichen sollte.